Am 1.Januar 1859 erschienen die ersten Briefmarken von Hamburg. Ein historisches Datum, dass bisher kaum in der philatelistischen √Ėffentlichkeit wahrgenommen wurde.

Weiterlesen >>

Wie salonfähig ist heutzutage die Philatelie?

Während sich hierzulande Verbände und Funktionäre über mangelndes Interesse an der Philatelie, über fehlenden Nachwuchs und wenig Akzeptanz im gesellschaftlichen Leben beklagen, haben die Franzosen jetzt einen „opinion-leader“ in Sachen Briefmarken - M. le Président, Nicolas Sarkozy !

Folgenden Artikel fanden wir in den BBC-News, der bekannten und wohl bedeutendsten englischen Nachrichtensendung - interessierten Lesern unseres Bulletins wollen wir ihn nicht vorenthalten:

Sarkozy steams ahead with stamps

Philatelistische Preziosen als Anlage-Alternative

Unter diesem Titel berichtete die Zeitung "Die Welt" über die 316.Auktion der Firma Schwanke Auktionen.

"Premium-Qualität ist gefragt, und wenn sie vorliegt, vervielfachen sich die Katalognotierungen. Dies zog sich wie ein roter Faden durch die 316. Schwanke-Auktion vom 27. bis 29. November 2008, die mit den in einem Sonderkatalog zusammengestellten "Schwanke-Specials" begann." ...

Lesen Sie den kompletten Artikel auf welt.de oder laden Sie ihn als Grafik herunter.