Die Briefmarken/ Briefe sind nach bestem Wissen und Gewissen beschrieben. Sollten die Marke/n/ Briefe falsch, oder verfälscht sein, oder die Marke/n/ Briefe Mängel haben, die sich nicht aus dem Scan oder der Beschreibung ergeben, nehmen wir die Marke/n/ Briefe innerhalb von zwei Monaten gegen Kaufpreisersatz zurück. Im Zweifelsfalle ist die Artikelbeschreibung maßgeblich. Wir weisen darauf hin, das es sich bei den Angeboten nicht um Neuware handelt. Aus diesem Grund schließt dies insbesondere das Recht auf Nachlieferungen bzw. Minderung aus. Schon aus Gründen der Individualität der Marken und der völlig uneinheitlichen Preisbewertungen. Bei berechtigten Beanstandungen hat der Käufer nur das Recht auf eine Rückabwicklung. Dies schließt nicht aus, dass sich Käufer und Verkäufer abweichend hiervon einvernehmlich einigen.

Bei Belegen und Marken mit NS-Emblemen oder Symbolen verpflichtet sich der Käufer diese lediglich für historisch- wissenschaftliche Sammelzwecke zu erwerben. Sie sind in keiner Weise propagandistisch , insbesondere im Sinne des Paragraphen 86 StGB zu benutzen.

Bei Lieferungen in Länder außerhalb der EU können unter Umständen weitere Kosten anfallen die vom Kunden zu tragen sind. Zum Beispiel sind dies Kosten für die Geldübermittlung durch Kreditinstitute (Überweisungsgebühren, Wechselkursgebühren) oder einfuhrrechtliche Abgaben bzw. Steuern (Zölle).

Garantie / Gewährleistung

Der Kunde hat, wenn er Kaufmann ist, die Ware umgehend nach Empfang der Lieferung auf Vollständigkeit oder etwaige Mängel zu überprüfen und Abweichungen oder Transportschäden innerhalb von zwei Wochen ab Übergabe bei uns zu melden. Erfolgt die Meldung nicht rechtzeitig, gilt die Ware als genehmigt. Im Falle eines Mangels haben Sie nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung (Mängelbeseitigung oder Nachlieferung) und bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen weitergehende Ansprüche auf Minderung, Rücktritt oder Schadensersatz oder Ersatz vergeblicher Aufwendungen.

Haftung

Für andere als durch Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit entstehende Schäden haftet die Firma Hans-Joachim Schwanke lediglich, soweit diese auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Handeln oder auf schuldhafter Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht durch die Firma Hans-Joachim Schwanke beruhen. Eine darüber hinausgehende Haftung auf Schadensersatz ist ausgeschlossen. Die Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt. Wird eine wesentliche Vertragspflicht fahrlässig verletzt, so ist die Haftung der Firma Hans-Joachim Schwanke auf den voraussehbaren Schaden begrenzt.

Datenschutz

Gemäß § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) machen wir darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 (BDSG) verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Die Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt ausschließlich, sofern es im Rahmen der Vertragsabwicklung erforderlich ist. Der Kunde hat ein Recht auf Auskunft sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung seiner gespeicherten Daten. Ausführliche Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Erfüllungsort und Gerichtsstand

Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertrag (auch solche im Urkunds- und Wechselprozess und im Mahnverfahren) ist Hamburg, soweit der Kunde Kaufmann, ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen oder eine juristische Person des öffentlichen Rechts ist.

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, wird die Gültigkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt.

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen eines Monats ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt einen Monat ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Firma Hans-Joachim Schwanke, Märkerweg 33, 22455 Hamburg, eMail: info@schwanke-philatelie.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.Folgen des WiderrufsWenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Bezahlung

Der Versand erfolgt an uns bekannte Kunden auf offene Rechnung. Bezahlung ist möglich per Überweisung (für Kunden aus Deutschland und Europa) oder per Barzahlung bei Selbstabholung.

Versand

Der Versand innerhalb Deutschlands erfolgt kostenlos (ausgenommen Paketversand) generell per Einschreiben.

Versandkosten Europa & restliche Welt : 4,00 Euro (Versendung als Einschreiben)

Stand: 18.Mai 2015